Am zwei Pkw die Reifen zerstochen

WADERN In der Nacht zum Freitag, 31. Mai, wurden zwei PKW-Eigentümer Opfer von Vandalen. So wurde am Morgen des 1. Juni festgestellt, dass an einem auf dem Öttingen-Sötern-Platz in Wadern abgestellten PKW zwei Reifen platt gestochen wurden. An einem PKW, der in Lockweiler in der Sporwaldstraße geparkt war, wurde die komplette Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand verkratzt.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de