Altintop beendet aktive FCK-Karriere

KAISERSLAUTERN Der ehemalige türkische Nationalspieler Halil Altintop beendet seine Karriere beim FCK und wird den Roten Teufeln wahrscheinlich in anderer Funktion erhalten bleiben. Der 35-jährige Altintop, der 38 Mal für die türkische Nationalmannschaft auflief, soll wahrscheinlich als Trainer im Nachwuchsleistungszentrum eingebunden werden. Insgesamt lief Altintop 351 Mal in der Bundesliga auf und erzielte dabei 67 Tore. red./dos/Kilb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de