Almauftrieb des TVK fällt aus

KÖLLERBACH Der Almauftrieb des TV Köllerbach – also der Auftakt des Oktoberfest-Treibens im Köllertal – fällt in diesem Jahr aus.

Wie mehrfach berichtet, laufen derzeit noch die umfangreichen Sanierungsarbeiten, die aufgrund des Hallenbrandes im Februar und der Löschwasserfolgeschäden erforderlich wurden. Da deren Abschluss noch nicht genau feststeht, kann der ursprünglich geplante Termin des Oktoberfestes (Almparty mit Almauftrieb) des TV Köllerbach am 21. September nicht eingehalten werden.

Der Vorstand des TV Köllerbach ist sich jedoch sicher, dass es im kommenden Jahr eine Neuauflage geben wird.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de