Alkoholisierter Mofafahrer crasht

VÖLKLINGEN Am Dienstagabend, 12. Februar, gegen 20.10 Uhr befuhr ein 58-jähriger Völklinger mit seinem Mofa die Brunnenstraße von der Moltkestraße kommend in Fahrtrichtung Hofstattstraße. Er kam rechtsseitig von der Fahrbahn ab und verlor auf dem Gehweg die Kontrolle über sein Mofa. Der 58-jährige stürzte und zog sich hierbei mehrere Frakturen auf der rechten Körperseite zu. Das Mofa wurde leicht beschädigt. Bei der Unfallaufnahme konnte festgestellt werden, dass der Mann unter alkoholischer Beeinflussung stand.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Völklingen unter Tel. (06898) 2020 zu melden. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de