ALFA-Mobil in Dillingen

DILLINGEN Schätzungsweise haben 75000 Erwachsene im Saarland haben Probleme mit dem Lesen und Schreiben. Um auf Hilfsangebote aufmerksam zu machen, kommt das ALFA-Mobil des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung (BVAG) am Montag, 2. September, nach Dillingen. Von 10 bis 14 Uhr wird es vor dem Kaufland stehen.

Das ALFA-Mobil zu seinem Besuch eingeladen hat die Volkshochschule Dillingen. Die VHS informiert an diesem Tag über ihre Kurs- und Förderangebote. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de