Aldi nach Renovierung wiedereröffnet

Eppelborn. Seit dem 18. Februar kann man im neu renovierten ALDI Markt in Eppelborn wieder einkaufen. Auch wenn eine offizielle Eröffnungsfeier wegen der Corona-Bestimmungen nicht möglich war, konnten der Leiter der Filialentwicklung bei Aldi Süd, Christian Hahn gemeinsam mit der Leitung der Eppelborner ALDI-Filiale Karin Bambach, der Regionalleiterin Frau Ruppenthal sowie dem Architekten Jörg Kühn die frisch renovierte ALDI-Filiale in Eppelborn der Öffentlichkeit vorstellen.

Nun erstrahlen die neu gestalteten Verkaufsräume in hellen und freundlichen Farben, wobei der Markt dem neuen Stadtfilialen-Konzept des Konzerns angepasst wurde. „Ich bin froh, dass sich ALDI zu unserem Standort bekennt und eine moderne, zukunftsfähige Filiale geschaffen hat. Kommen Sie vorbei und kaufen Sie vor Ort in Eppelborn ein“, so Bürgermeister Andreas Feld der sich mit der Eppelborner Bevölkerung über diese Renovierung freut.red./eck/Foto: Gemeinde

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de