Agentur für Arbeit Sulzbach

Neuerungen bei Vorsprachen ohne Termin

SULZBACH Ab Montag, den 2. September, können persönliche Vorsprachen ohne Termin, wie z.B. Arbeitslosmeldungen oder leistungsrechtliche Auskünfte, nur noch in der Agentur für Arbeit Saarbrücken (Hafenstraße 18) vorgenommen werden.

Für bestimmte Beratungsanliegen wird in der Agentur für Arbeit Sulzbach (Sulzbachtalstr. 119) ein terminiertes Angebot vorgehalten. Die Terminvereinbarung für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 bis 18 Uhr über die kostenfreie Servicerufnummer (08 00) 4 55 55 00 möglich.

Darüber hinaus möchte die Agentur für Arbeit darauf hinweisen, dass eine Vielzahl von Anliegen ohne Wartezeit bequem von zuhause aus über die sogenannten eServices unter www.arbeitsagentur.de/eservices erledigt werden kann. Dazu zählen u.a. die Ratsuchendmeldung, verschiedene Anträge auf Leistungen, Veränderungsmitteilungen wie Arbeitsaufnahmen sowie das Einsehen von Vermittlungsvorschlägen. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de