Afrikanische Küche

Kochkurs in der Familienbildungsstätte Saarlouis

SAARLOUIS Die Familienbildungsstätte Saarlouis erweitert ihre vielfältigen Kochkurse um ein neues Angebot mit der afrikanischen Köchin Lisette Deumeni.

Ob feurig scharf oder mild: So vielfältig wie das Land selbst, so vielfältig ist auch die afrikanische Küche. In diesem Kochkurs begeben sich die Teilnehmer auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch Afrika und können sich von den unterschiedlichen Aromen, Zutaten und Geschmacksrichtungen verzaubern lassen.

In diesem Jahr stehen noch zwei Kochabende – am Dienstag, 29. Oktober und 19. November, zur Auswahl. Sie finden in den Räumen der Familienbildungsstätte Saarlouis, Ludwig Karl Balzer Allee 3 statt Anmeldung (Teilnahmegebühr 12,50 Euro, Umlage 18,00 Euro): Tel. (06831) 43637; www.fbs-saarlouis.de red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de