Adventskonzert 2018

Musikverein 1883 Orscholz lädt am Sonntag ein

ORSCHOLZ Am zweiten Adventssonntag, 9. Dezember, veranstaltet der Musikverein 1883 Orscholz um 17 Uhr sein Adventskonzert in der Pfarrkirche St. Nikolaus Orscholz. Die Musiker des Musikvereins unter der Leitung von Tassilo Welsch und die Kinder und Jugendlichen des Schülerorchesters unter dem Dirigat von Dr. Frank Behr laden zu diesem Konzert in der Vorweihnachtszeit ein.

Schon beim letztjährigen Konzert wusste das vor zwei Jahren gegründete Schülerorchester das Publikum zu begeistern und auch in diesem Jahr wurde in zahlreichen Proben ein abwechslungsreiches Programm einstudiert.

So führt das aus 16 Jugendlichen bestehende Orchester unter anderem die beliebten Weihnachtsklassiker „Winter Wonderland“ und „Feliz Navidad“ auf. Aber auch der Welthit „Clocks“ von der Band Coldplay wird nächsten Sonntag erklingen.

Die Mädchen und Jungs des Schülerorchester sind in diesem Herbst ins Hauptorchester gewechselt und werden dieses tatkräftig unterstützen.

Das Hauptorchester des Musikvereins präsentiert dem Publikum mit dem Stück „A Home alone Christmas“ die Filmmusik aus „Kevin allein zu Hause“. Des Weiteren werden unter anderem Stücke wie „Süßer die Glocken nie klingen-Fantasie“ oder „Fairytale of New York“ dargeboten.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Der Erlös der Spenden kommt der Renovierung der Fatima-Kapelle, sowie der Jugendarbeit des Musikvereins Orscholz zugute.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de