Absage und Verschiebung

Jahreshauptversammlung des OGV Köllerbach fällt aus

Köllerbach. Am Sonntag, 14. März, sollte die Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstandes im Vereinsheim des OGV Köllerbach stattfinden. Zum Schutz der Gesundheit der Gartenfreunde wird der OGV die Jahreshauptversammlung jedoch an diesem Tag nicht durchführen. Der OGV Köllerbach verschiebt diese Veranstaltung auf einen späteren Zeitpunkt.

Aufgrund der gegenwärtigen Lage in Bezug auf die Sarscov-2 Pandemie ist es dem OGV Köllerbach nicht einmal möglich, fristgerecht einzuladen.

Wie weit Lockerungen Mitte März möglich sein werden, lässt sich zurzeit nicht absehen. Deswegen wird die Jahreshauptversammlung auf OnlineBeschluss des Vorstandes verschoben.

Einen neuen Termin wird der OGV Köllerbach rechtzeitig bekannt geben.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de