Abhol- und Lieferdienste

Wirtschaftsförderung erstellt Übersicht

PIRMASENS Die Corona-Pandemie stellt Pirmasenser Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleistungsunternehmen vor große wirtschaftliche Herausforderungen.

Viele ortsansässige Unternehmen haben bereits auf die Situation reagiert und einen eigenen Lieferdienst oder Online-Service eingerichtet, die sich streng an den Hygienemaßnahmen des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de) orientieren. Zu den Schutzmaßnahmen zählen insbesondere eine kontaktlose Lieferung und Bezahlung.

Das Amt für Wirtschaftsförderung und Liegenschaften erstellt aktuell eine Übersicht der Angebote und Dienstleistungen für die Stadt Pirmasens und den Ortsbezirken. Einzelhändler und Unternehmer sind aufgefordert, ihr Liefer- und Abholangebot inklusive Telefonnummer, E-Mail-Adresse und gegebenenfalls der Webseite mitzuteilen.

Ansprechpartner ist City-Manager Constantin Weidlich, Tel. (06331) 1426214, E-Mail constantinweidlich@pirmasens.de. Die Liste wird zeitnah auf der städtischen Homepage unter pirmasens.de/corona veröffentlicht und soll fortlaufend aktualisiert und ergänzt werden. red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de