Abenteuer Leben

Der neue Kunstkalender der Lebenshilfe Neunkirchen ist da

NEUNKIRCHEN „Abenteuer Leben“ – Diese beiden Worte zieren das Titelblatt des Kunstkalenders 2021, den die Lebenshilfe Neunkirchen wieder mit Unterstützung der Sparkasse Neunkirchen herausgibt.

Wegen der Corona Pandemie wurde in diesem Jahr auf die gewohnte Vernissage verzichtet und der Kunstkalender in kleinem Kreis in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Neunkirchen am Hammergraben präsentiert.

Dort sind auch die Originalbilder des Kunstkalenders noch bis Anfang Januar 2021 zu sehen.

Mit ihren farbenfrohen Bildern im Kunstkalender 2021 zeigen die Lebenshilfekünstler, was sie bewegt. Ob das Januar-Bild „Glücksschwein“, mit dem Anna Rosa Kampen allen Menschen Glück wünschen möchte oder das November-Bild „Wir“ von Klaus Mietzsch, auf dem alle Menschen eine Gemeinschaft bilden – jedes der Bilder erzählt eine Geschichte.

Die Auswahl der Kalenderbilder zeigt einen Querschnitt durch das künstlerische Wirken der Künstler, die mit den unterschiedlichsten Techniken arbeiten.

Die Werke sind das Ergebnis eines langwierigen Lernprozesses, der schon in den Schulen beginnt und später in den Malgruppen der Galerie Farbtupfer fortgesetzt wird. Auf der Rückseite der Bilder stellen sich die jeweiligen Künstler mit einem kurzen Porträt vor.

Wer in dem Kalender seine Termine eintragen möchte, findet auf der Rückseite ein großes Kalendarium. Mit dem veränderten Erscheinungsbild hat die Lebenshilfe Neunkirchen auf Wünsche reagiert, die mehrfach an sie herangetragen wurden.

Der Kalender ist zum Preis von 12 Euro in der Galerie Farbtupfer, in allen Lebenshilfe-Einrichtungen, allen Filialen der Sparkasse Neunkirchen und bei Bücher König erhältlich.

red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de