60 Jahre SOS-Kinderdorf

Jubiläumsfeier wird vorbereitet – Historische Fotos und Zeitzeugen gesucht

HILBRINGEN Im September wird das SOS-Kinderdorf in Merzig 60 Jahre alt.

Der Verein sucht Zeugen, die zur Zeit der Grundsteinlegung im Dorf gelebt oder gearbeitet haben.

Vor knapp 60 Jahren wurde der erste Stein des Kinderdorfes in Hilbringen gelegt. Zum Geburtstag der Einrichtung am 27. September wird eine interne Geburtstagsfeier mit einem Programm für die Kinder des Dorfes stattfinden. Im Juni nächsten Jahres gibt‘s dann eine große Jubiläumsfeier für Alle.

Zu diesem Anlass möchte der Verein gerne mit Menschen sprechen, die um die Zeit der Grundsteinlegung um 1959 im Dorf gelebt, gearbeitet oder eine sonstige Verbindung dazu hatten. Gerne möchten wir mit Ihnen über die damaligen Erlebnisse sprechen.

Außerdem sind die Organisatoren interessiert an Bildmaterial des Kinderdorfes aus der damaligen Zeit aber auch aus den 70er und 80er Jahren.

Kontakt; SOS-Kinderdorf Saar, Maria Braun; maria.braun@sos-kinderdorf.de; Tel. (06861) 9398426. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de