500 Stimmen gesucht!

Ein Aufruf an alle, die das Singen lieben

SAARBRÜCKEN Es gibt eine Zeit nach „Corona“. Eine Zeit in der wir wieder alle zusammenkommen können. Eine Zeit, zu singen. Eine Zeit, zu feiern. Singen ist Balsam für die Seele. So wie unser Körper Nahrung braucht, so ist die Musik Nahrung für die Seele.

500 Stimmen auf der Bühne – ein unvergessliches Erlebnis. Ein Aufruf an alle, die das Singen lieben, erfahrene und unerfahrene Sänger aller Altersklassen. Nach vielen erfolgreichen Projekten in ganz Deutschland, ruft das singOUT-Mass-Choir-Projekt von Silas Edwin nun Sänger aus den Saarland auf, mit dabei zu sein, wenn sich 500 Stimmen vereinen, um auf einem Konzert in der Saarlandhalle Saarbrücken eine Musikexplosion der Extraklasse zu präsen­tieren.

Die singOUT Projekte garantieren ein unvergessliches Erlebnis mit viel Spaß, Musik und Emotionen. Von Pop bis Gospel, von Rock über Soul... viele Musikrichtungen werden in dem MassChoir vereint und bringen durch die Stimmgewalt, die hinter den 500 Stimmen steht, eine ganz besondere Energie. Auf dem Programm stehen große Hits von Michael Jackson (Man In The Mirror), Bruno Mars (Just The Way You Are) und andere Hits. Zudem wird mit „We Are The World“ die ganze Welt gesanglich in der deutschen Hauptstadt vereint.

Ab sofort können sich alle anmelden, die Freude am Singen haben und Lust, auf der großen Bühne zu stehen und die Dynamik eines Mass-Choirs erleben möchten.

Jeder ist willkommen. Nicht nur das Konzert, auch die gemeinsame Probezeit ist erfahrungsgemäß eine Zeit voller Spaß, tollen Erfahrungen, Lachen und neuer Freundschaften. Um die Proben effektiver zu gestalten, erhalten die Sänger ein Songbook sowie eine Übungs-CD.

Los geht‘s in Saarland mit dem Eingangsworkshop am 1. November, der als Vorbereitung für das folgende halbe Jahr gemeinsamer Proben dient.

Im sechsstündigen Workshop geht es um das gegenseitige Kennenlernen, die Vermittlung von Gesangstechniken und Stimmbildungsübungen sowie das Einstudieren erster Songs. Danach wird einmal monatlich sechs Monate lang geprobt und sich auf den großen Auftritt vorbereitet: dem singOUT-Konzert in der Saarlandhalle Saarbrücken, am 21. März 2021.

Anmeldung unter saarland@singout-projekt.de. Weitere Info: www.singout-projekt.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de