„5 Jahre Globale Nachhaltigkeitsziele“

Online-Vortrag: 17 Ziele für eine bessere Welt

SAARBRÜCKEN Anlässlich des fünfjährigen Jubiläums der Verabschiedung der Globalen Nachhaltigkeitsziele findet am 22. September um 17 Uhr ein spannender virtueller Vortrag zum Thema „5 Jahre SDGs“ statt. Hierzu lädt das Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e.V. gemeinsam mit der Außenstelle von Engagement Global für Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland im Rahmen des EBD-Programms ein.

Vor genau fünf Jahren, Ende September 2015, hat die Vollversammlung der Vereinten Nationen 17 globale Nachhaltigkeitsziele beschlossen – die Sustainable Developement Goals, kurz SDGs – die für alle Länder und Regionen der Welt gelten, auch für das Saarland.

Bis 2030 sollen diese Ziele der „Agenda 2030“ weltweit erfüllt sein. Es geht um weniger Hunger und Armut, mehr Gesundheit und Wohlergehen, nachhaltigere Städte, mehr Klimaschutz und vieles mehr. Nun ist schon ein Drittel der Laufzeit vergangen. Was wurde erreicht? Was bleibt noch zu tun? Welche Hebel müssen wir umstellen, um Nachhaltige Entwicklung in allen Lebensbereichen zu verankern? Diesen Fragen wird Jens Martens vom Global Policy Forum Europe in seinem Online-Vortrag nachgehen und zu den 17 Zielen eine Zwischenbilanz ziehen.

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und wird über ­Webex stattfinden. Eine Anmeldung vorab ist per Email an SDGlauf@nes-web.de erforderlich. Der Vortrag findet statt im Rahmen der Aktion „SDG Team beim dm Firmenlauf Saar­brücken“.

Wer auch bei dieser Lauf-Aktion mitmachen und sich am 9. Oktober dem „SDG-Team“ anschließen möchte, kann sich beim Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e.V. für weitere Informationen melden. Einige wenige Plätze sind noch frei. Mehr Infos zum Vortrag und dem Lauf auch unter: www.nes-web.de.red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de