5. Gourmet- und Kunstmarkt

QUIERSCHIED Bereits zum fünften Mal fand der „Gourmet- und Kunstmarkt“ der Gemeinde Quierschied in der Parkanlage „Im Eisengraben“ statt. Der Markt mit seinen zahlreichen Essensständen und Kunsthandwerks-Angeboten lockte bei herrlichem Wetter wieder sehr viele Besucher aus Quierschied und der näheren Umgebung an. Neben der nahezu unerschöpflichen Auswahl kulinarischer Köstlichkeiten – angefangen bei frisch gebackenen Broten über Käse-, Wurst- und Fleischprodukte aus dem Saarland und der ganzen Welt bishin zu verschiedenen Weinen, Bieren, Likören und Edelobstbränden – konnten auch kunsthandwerkliche Arbeiten aus Keramik, Beton, Holz sowie Flechtarbeiten und Schmuck bewundert werden. Ein breites Sortiment an duftenden Ölen und Tinkturen rundeten das breit gefächerte Angebot für alle Sinne ab.

red./jb/Foto: Zenner/Gemeinde

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de