30 Jahre – Jubiläums-Martinslauf

Der TV Losheim lädt am Sonntag, 11. November, zum spannenden Sport-Event ein

LOSHEIM AM SEE Unter dem Motto „Losheim bewegt sich“ findet der mittlerweile 30. Internationale Martinslauf (Volkslauf) des TV Losheim am Sonntag, 11.11., in Losheim am See statt. Zu diesem besonderen Laufereignis erwartet der TV Losheim viele begeisterte Läufer, Nordic-Walker und Zuschauer, die bei hoffentlich tollem Laufwetter aktiv bzw. auch inaktiv die Jubiläumsveranstaltung besuchen und Teil davon werden. Der Vorstand der IKK Südwest, Prof. Dr. Jörg Loth, hat sehr gerne die Schirmherrschaft für diesen Jubiläums-Martinslauf übernommen.

Angeboten werden wieder ein Zwei-Kilometer-Schülerinnenlauf um 9.30 Uhr, der Zwei-Kilometer-Schülerlauf um 9.50 Uhr, der Fünf-Kilometer-Schnupperlauf sowie Fünf-Kilometer-Nordic-Walking um 10.15 Uhr und der Zehn-Kilometer-Hauptlauf mit Start um 11.11 Uhr. Wieder dabei ist ein 200-Meter-Bambinilauf für Kinder von zwei bis sechs Jahre mit Start in der Nähe der Dr.Röder-Halle.

Bei den Schülerläufen, Schnupperlauf sowie Zehn-Kilometer-Hauptlauf erfolgt die Zeitnahme und Auswertung mit Meisterchip. Nordic-Walking und Bambinilauf ist ohne Zeitnahme. Start und Ziel sind beim Saalbau Losheim, Nachmeldung und Siegerehrung in der Dr.Röder-Halle.

Jeder Zieleinläufer erhält eine Martinsbrezel

Für Sieger und Nächstplatzierte stehen wieder schöne Preise bereit. Wie schon Tradition, erhält jeder Zieleinläufer eine Martinsbrezel und dieses Jahr ein besonderes Jubiläumsgeschenk. Beim Schülerlauf werden die sieben stärksten Gruppen prämiert. Beim Zehn-Kilometer-Lauf kann sich einem 60-Minuten-Führungsläufer angeschlossen werden.

Musikalische Unterstützung auf der Laufstrecke sorgt für eine lockere Laufatmosphäre. Über 120 Helfer sorgen für einen reibungslosen Ablauf um die ganze Veranstaltung, ob in der Dr.Röder-Halle oder auf der Strecke.

Für das leibliche Wohl wird wieder bestens gesorgt.

Weitere Informationen können online unter www.tv-losheim.de oder www.meisterchip.de abgerufen werden. Hier kann sich auch angemeldet werden. Die Abholung der Startunterlagen und die Bezahlung des Startgeldes erfolgt dann am Veranstaltungstag in der Dr.Röder-Halle.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de