3. Rennen der 2. RTV

Illinger Triathleten waren erfolgreich am Start

ZELL/ILLINGEN In Zell ging es über die Distanz von zwei Kilometer schwimmen, 40 Kilometer Rad fahren, zehn Kilometer laufen.

Mit Michael Rothfuchs und Martin Mühlhan hatte der SC Illingen zwei erfahrene Athleten am Start. Der Dritte war Daniel Müller, der zum ersten mal auf der Olympischen Distanz startete.

Bei herrlichem Wetter ging es mit dem wohl angenehmsten Teil, dem Schwimmen in der Mosel los, das Radfahren auf der anspruchsvollen Strecke war schon nicht mehr so angenehm und das abschließende Laufen wurde bei den heißen Temperaturen für die meisten Athleten zur Tortur.

Rothfuchs belegte den 5. Platz, Mühlhan den 18. Platz und Müller konnte bei seiner ersten Olympischen Distanz mit einem 23. Platz voll überzeugen.

Moritz Guthörl startete über die Sprint-Distanz – 700 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Rad, fünf Kilometer Laufen und belegte hier einen tollen 6. Rang.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de