23. Bauern- und Kunsthandwerkermarkt

Über 100 Händler präsentieren sich auf dem neuen Marktplatz in Überherrn

ÜBERHERRN Am Mittwoch 3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit), veranstaltet die Gemeinde Überherrn auf dem neuen Marktplatz den schon zur Tradition gewordenen Bauern- und Kunsthandwerkermarkt.

Über 100 Händler bieten von 10 bis 18 Uhr ihre Produkte an. Die große Resonanz zeigt, dass der Markt in der Großregion bekannt geworden ist und zum größten Markt der Region geworden ist.

Es haben sich nicht nur Händler aus der näheren Umgebung angesagt, sondern auch aus der Eifel, der Pfalz, aus dem Schwarzwald, Luxemburg und aus unseren französischen Nachbargemeinden. Produkte, die den Gaumen verwöhnen, wie Obst, Gemüse, Käse, Fisch, Wurst, Wildprodukte, Ziegen- und Schafskäse, Heil-, Küchen- und Wildkräuter, italienische Delikatessen, Gewürze, Essig, Brot, Brotaufstriche, Öle, Fleur de Sel, Grillsoßen, selbstgemachtes aus der Küche, Imkereiprodukte, Süßigkeiten, Baumstrietzel, „Rostige Ritter“, Tee, Apfelsaft, Wein, Federweißer, Met, Honigbier, Likör und Schnaps werden zum Verkauf angeboten.

Eine breite Palette an Holz- und Betonarbeiten, Keramikartikeln, Bastelartikeln, Holzspielzeug, Granit Koch- und Bratgeschirr, Hüten und Mützen, selbstgenähten Babyartikeln, Geschenkartikeln, Wohlfühlprodukten, Schmuck, Dekoartikeln, Hundezubehör, Messer und Schneidwaren, Vogelhäusern, Nistkästen, Insektenhotels, Keramik und Kordelporzellan, Mosaikprodukten, Olivenholzprodukten, Taschen und Börsen, Accessoires, Gartendekoartikeln, Gartenmöbeln, Blumen und Pflanzen ergänzen das Angebot. Außerdem wird das alte Handwerk des Korbflechters demonstriert.

Die offizielle Eröffnung findet um 10 Uhr durch den Bürgermeister Bernd Gillo, Ortsvorsteher Arno Zenner und Ortsvorsteher Günter Hild statt. Zwischen 14 und 17 Uhr steht im Bastelzelt Kürbisschnitzen, Bobbycarrennen, und Kinderschminken auf dem Programm.

Der Obst- und Gartenbauverein Überherrrn sorgt wieder in altbewährter Manier für das leibliche Wohl der Gäste. Es gibt Erbsensuppe mit Wiener, Flammkuchen, Paella, gegrillten Lioner, Rostwurst, XXL Pommes, Waffeln und Crepes, Baumstrietzel, „Rostige Ritter“, Kaffee und Kuchen. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de