22. Hobbyausstellung

Heimat- und Verkehrsverein lädt in die Dorfhalle

LIMBACH Zum 22. Mal lädt der Heimat- und Verkehrsverein Kirkel e.V. zur Hobby-Ausstellung in die Dorfhalle, Gartenstraße 30, ein.

Aufgrund der großen Nachfrage wurde die Ausstellungsfläche um das Foyer und die ehemalige Gastronomie erweitert. So haben auch ein paar auswärtige Hobbyisten die Chance sich zu präsentieren. Insgesamt werden 46 Aussteller ihr Hobby darstellen und ihre Werke präsentieren. Dabei verspricht die Vielfältigkeit der angemeldeten Werkarbeiten auch diesmal den Besuchern der Ausstellung einen breiten Überblick über das Freizeitschaffen in Kirkel zu geben.

Zu sehen sind verschiedene Arten von Malerei und Fotographie, Hand- und Bastel- arbeiten, Kerzen, Plüschtiere, Keramik, Schmuck, Floristik u.v.m.

Auch die Abteilung Genealogie im Heimat- und Verkehrsverein wird auf der Messe wieder vertreten sein – in diesem Jahr mit einem besonderen Ereignis, da die Ortsfamilienbücher von Limbach und Kirkel Neuhäusel auf der Ausstellung erstmalig vorgestellt werden. Auch viele andere Artikel können käuflich erworben werden. Während der Ausstellung finden Demonstrationsarbeiten einzelner Aussteller statt. Der Heimat- und Verkehrsverein bietet außerdem eine große Tombola mit attraktiven Sach- und Geldpreisen an. Hauptpreis wird eine der bekannten Ruhebänke des Heimat- und Verkehrsvereines werden.

Eröffnung ist am Samstag, 10. November, um 11 Uhr. Öffnungszeiten: Samstag, 10. November, 11 bis 18.00 Uhr; Sonntag, 11. November, 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Täglich werden Kaffee und Kuchen, Getränke und Speisen zu erhalten sein. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de