20. Eppelborn Spielt

Gemeinde und Spielelagune laden in den big Eppel

EPPELBORN Am Samstag/Sonntag, 19./20. Oktober ist es wieder soweit: Das Kinder- und Jugendbüro der Gemeinde Eppelborn und die Spielelagune veranstalten gemeinsam im Eppelborner big Eppel die „20. Eppelborn spielt“.

Am Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr öffnet das Veranstaltungszentrum wieder seine Türen für alle großen und kleinen Besucher. Sie erhalten die Möglichkeit, über 400 verschiedene Brett- und Kartenspiele kostenlos auszuprobieren, sich die Regeln von den Mitgliedern der Spielelagune erklären zu lassen, Sammelkarten zu tauschen oder sich auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk beraten zu lassen.

Auch die aktuellen „Spiele des Jahres 2019“: „Just One“ und „Tal Wikinger“ sowie das „Kennerspiel des Jahres 2019“: „Forbidden sky“ und das „Spiel der Spiele“: „Flügelschlag“ sind natürlich im Gepäck und können entdeckt und ausprobiert werden.

Parallel zum freien Spielen, gibt es auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit für große und kleine Besucher an einigen Spielturnieren zuzuschauen oder selbst teilzunehmen.

Neben Ruhm und Ehre können auch Preise gewonnen werden. Besonders hervorzuheben sind bei den Turnieren die „20. Eppelborner Siedler von Catan-Meisterschaft – Städte&Ritter“, die Vorausscheidungsturniere zur „14. Deutschen HeckMeck-WM“ und die „6. Deutschen QWIXX-Meisterschaft“, für die Teilnehmer aus dem ganzen südwestlichen Deutschland erwartet werden. Weitere Attraktionen, die an diesem Wochenende angeboten werden, The 9th Age, Große-Bamboles und eine Werwölfe von Düsterwald – Nacht runden das Programm ab.

Der Eintritt und das Spielen sind kostenlos.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zu den Turnieren erhält man unter www.spielelagune-saar.de, per E-Mail: lagune@spielelagunge.de oder bei Ansprechpartner Udo Möller, (06851) 70193.

red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de