2. Viertelfest in der Salzstadt

Wenn in Sulzbach das Viertel rockt

SULZBACH Slalom mit dem Bobbycar, Frisbee-Golf, Kinderschminken, T-Shirts besprühen... das und vieles mehr erwartet die Besucher des zweiten Viertelfests am Samstag, dem 21. September, in der Zeit von 14 bis 19 Uhr auf dem Gelände zwischen Kindergarten, Kirche und SeniorenWohnen in der Vopeliusstraße in Sulzbach.

Der Zauberer Robin Gaube wird Groß und Klein mit seinen Kunststücken verblüffen. Außerdem gibt es musikalische Beiträge für jeden Geschmack. Die Besucher finden ein breites kulinarisches Angebot aus Gegrilltem, Flammkuchen und Waffeln sowie ein großes Kuchenbuffet.

Zudem gibt es eine kleine Auswahl von Verkaufsständen mit Handarbeit aus Beton und Stoff oder Leckereien für Zuhause wie Marmelade, Sirup oder Kräuteröl.

Ausrichter des gemeinsamen Viertelfestes sind die Evangelische und Katholische Kirche, das SeniorenWohnen St. Anna Sulzbach, die Kita St. Elisabeth, Gemeinwesenarbeit und JUZ und der Treffpunkt der Generationen Tante Anna. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de