19. Ostermarkt in Osterbrücken

Die Veranstalter haben wieder ein tolles Rahmenprogramm vorbereitet

OSTERBRÜCKEN Am Ostersamstag, 20. April kommt es bereits zur 19. Neuauflage des beliebten Ostermarktes in Osterbrücken. Auch diesmal wird den Besuchern ein buntes Rahmenprogramm auf dem Festplatz geboten.

Erneut werden viele Schausteller aus dem Saarland, aus Rheinland-Pfalz und Umgebung ihre Produkte anbieten. Neben einem abwechslungsreichen kulinarischen Angebot wie Wildspezialitäten und Ziegenkäse werden u.a. Kunstprodukte aus Holzpaletten, Bastel- und Handarbeiten, Kreativ- und Modeschmuck, Glasperlen u.v.m. ausgestellt und zu Kauf angeboten. Wie schon in den Vorjahren haben sich die Organisatoren des bunten Ostermarktes, der Ortsrat und die Osterbrücker Vereine einiges einfallen lassen und wieder großen Wert auf Unterhaltung für Kinder gelegt.

Eröffnet wird der 19. Osterbrücker Ostermarkt um 11 Uhr mit einer ökumenischen Zeltandacht. Zur Mittagszeit sorgen Seckys Schlossmusikanten aus Lauterecken für gute Laune mit ihrer Blasmusik. In der Zeit von 13 bis 14:30 Uhr findet wieder das beliebte Kinderschminken statt.

Im Anschluss unterhält der Kids Express mit seiner bunten Osterzauberei das jüngere Publikum. Neben dem Unterhaltungsprogramm für die Kinder wird ab 16:30 Uhr das Akustik Duo Vocal & Chords die Gäste mit Classic Rock, Pop und Balladen unterhalten.

Ganztägig findet eine Tombola mit attraktiven Preisen statt. Hauptpreis ist eine dreitägige Zugfahrt nach Berlin für zwei Personen inklusive Übernachtung und Vollpension. Gegen 17:30 Uhr findet die Ziehung der drei Hauptgewinne statt. Der Eintritt zu allen Programmteilen ist frei.

Ab 12 Uhr laden die Osterbrücker Vereine wieder zum Mittagessen ein. „Gefillde“ mit Specksauce und Sauerkraut stehen diesmal auf der Speisekarte. red./eck

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2019
Alle Rechte vorbehalten.