18 Mannschaften für Medenspiele gemeldet

Mitgliederversammlung des TC Riegelsberg

RIEGELSBERG Die diesjährige Mitgliederversammlung des Tennisclubs Riegelsberg fand im Clubhaus in der Waldstraße statt. Unter anderem der Bericht des Sportwartes zeigte, dass der Tennisclub wie schon in den vergangenen Jahren sportlich bestens aufgestellt ist.

Für diese Saison hat der TCR 18 Mannschaften für die Medenspiele gemeldet, davon sechs Jugendmannschaften. Sportlich herausragend sind dabei die Herren -55. Erstmalig in der Vereinsgeschichte ist eine Mannschaft in der zweithöchsten deutschen Spielklasse vertreten.

Auch bei dem Pilotprojekt des STB „Mixed-Medenrunde“ nehmen sowohl eine Aktiven- als auch eine Senioren Mannschaft des TCR teil.

Nach Entlastung des bisherigen Vorstandes erfolgte die Neuwahl einstimmig. Im Anschluss an die konstruktiv zu bewertende Mitgliederversammlung gab es zur Saisoneröffnung das traditionelle „Gefillde-Essen“, das wie immer regen Anklang bei den Mitgliedern fand.

Wie schon in den vorangegangenen Jahren werden auch dieses Jahr die Regionalmeisterschaften in Kooperation mit dem TC Püttlingen für einige Altersklassen auf der Anlage des TC Riegelsberg ausgetragen. Die Endspiele in allen Altersklassen mit anschließender Siegerehrung finden dann am 2. Juni ab circa 13 Uhr auf der Anlage in Riegelsberg statt. red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de