15. Feldrasenfußballturnier

„Blaue Teufel“ Dillingen laden auf den Bolzplatz ein

DILLINGEN Das legendäre Feldrasenfußballturnier der „Blauen Teufel“ Dillingen, veranstaltet von der AWO Schule am Ökosee, findet am Mittwoch, 25. September ab 9 Uhr nich auf dem Bolzplatz Cäcilienstraße in Dillingen statt. Wetterbedingt wird das Turnier in die Sporthalle West verlegt. Schirmherr ist Stephan Leschhorn, Vizepräsident Special Olympics Saarland.

Das Turnier ist weit mehr als Fußballspielen. Es bietet immer ein interessantes Rahmenprogramm, das viele Gäste aus der ganzen Region anlockt. So gibt es Hüpfburg, Trampolinspringen mit TV Germania Dillingen oder Torwandschießen und verschiedene andere Fußballstationen.

Ein buntes Rahmenprogramm (inklusive Tai-Chi-Vorführung, Schulchor AWOCados, Tanzgruppe) bietet Abwechslung.

Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de