1,1 Promille und Führerschein weg

LUDWEILER Am 3. Oktober gegen 21.50 Uhr wurde der Völklinger Polizeidienststelle zunächst eine hilflose Person im Bereich des Sportplatzes in Ludweiler gemeldet.

Beim Eintreffen der Beamten konnte ein 56-jähriger Mann aus Völklingen auf dem Fahrersitz eines Mercedes angetroffen werden.

Auf seinen Gesundheitszustand angesprochen, gab der Mann an, dass es ihm gut gehe. Er sei in einer Kneipe gewesen und nun beim Aussteigen aus seinem Fahrzeug gestürzt. Aufgrund der Angaben und der merklichen Alkoholisierung (Test ergab Wert von über 1,1 Promille) wurde ihm im Anschluss auf hiesiger Dienststelle eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de