10. Orientalischer Markt

Anmeldungen sind bereits möglich – Termin: 8. Juni

BURBACH In diesem Jahr feiert der Orientalische Markt sein zehnjähriges Jubiläum. Ab sofort können sich Aussteller für den beliebten Markt, der am Samstag, 8. Juni, in Burbach stattfindet, per Online-Formular anmelden. Erwünscht sind ursprüngliche, authentische Produkte, insbesondere Kunsthandwerk.

Von 10 bis 20 Uhr bieten die zahlreichen Händler des Marktes ein breites Waren- und Essensangebot aus verschiedenen Ländern des Nahen Ostens und Afrikas sowie der Türkei an. Anlässlich des Jubiläums wird es außerdem einen „Umzug der Vielfalt“ geben, an dem sich zahlreiche Künstler und Fußgruppen beteiligen. Die Besucherinnen und Besucher erwartet auch wieder ein buntes Bühnenprogramm.

Von Beginn an wirken der örtliche Karnevalsverein, die Frauengruppe der Gemeinwesenarbeit und der Kulturverein am Orientalischen Markt mit. Veranstalter sind das Zuwanderungs- und Integrationsbüro der Stadt Saarbrücken in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt und dem Referat KidS – Kinder in der Stadt sowie die Gemeinwesenarbeit Burbach mit Unterstützung der Interessengemeinschaft und des Kulturvereins Burbach.

Kontakt: Christine Mhamdi, Zuwanderungs- und Integrationsbüro der Landeshauptstadt Saarbrücken. Tel. (0681) 905-1272, E-Mail: christine.mhamdi@saarbruecken.de.

Anmeldung und Informationen: www.saarbruecken.de/orientmarkt.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de