10. Interregionale Jobmesse

Am 16. Mai in der Saarbrücker Saarlandhalle

SAARBRÜCKEN Die 10. Interregionale Jobmesse der Großregion findet am Donnerstag, dem 16. Mai, von 9 bis 17 Uhr, in der Saarlandhalle in Saarbrücken statt. Dabei können sich Interessierte direkt an den Messeständen bei den Unternehmen vorstellen.

Mehr als 150 Unternehmen aus Frankreich, Luxemburg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland beteiligen sich an der Jobmesse. Kleine, mittlere und große Betriebe aus Industrie, Handwerk, Handel und Dienstleistungen sowie der öffentliche Dienst halten mehr als 10000 Stellenangebote für Arbeit, Ausbildung, Praktikum und Duales Studium vor.

Die Jobmesse richtet sich an alle, die einen Arbeits-, Ausbildungs- oder Studienplatz dies- und jenseits der Grenze suchen.

Die Interregionale Jobmesse der Großregion feiert in diesem Jahr einen runden Geburtstag. Sie findet zum zehnten Mal statt.

Der Eintritt ist frei. Es gibt ein Gratis-Bus-Shuttle von der Congress- zur Saarlandhalle und zurück. Infos unter www.moovijob.com/saarbruecken.Ansprechpartner ist Achim Dürschmid, Tel. (0681) 944-7801, Achim.Duerschmid@arbeitsagentur.de.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de