Kultursommer in der JVA - Jochen Prang (Stand-Up)

Veranstaltungsort:Innenhof der alten JVA St. Ingbert, Alte Bahnhofstr. 11, 66386 St. Ingbert
Beginn:17.07.2020
Ende:17.07.2020
Uhrzeit:19:30 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr

Jochen Prang macht nicht viel. Er steht auf der Bühne und redet. Aber wie! In einem wahnwitzigen Ritt wird alles auseinandergenommen was die Menschheit so umtreibt! Wieso streicheln Menschen in Berlin Bushaltestellen? Was hätte Jesus mit YouTube erreicht? Ist Tinder gut für den Weltfrieden? Wieso heißt es Social Media, wenn sich am Ende doch nur alle asozial verhalten?

All das wird ein für allemal beantwortet... Vielleicht.

Aber keine Angst. Jochen Prang holt hier nicht den moralischen Zeigefinger raus. Es ist eher ein souveräner Mittelfinger. Gerne auch mal gegen sich selbst. Denn mal ernsthaft. Kriegt er es denn hin? Ein verantwortungsbewusstes, achtsames Leben zwischen glücklichen Kühen und getrenntem Biomüll? Mitnichten! Und dann ist er auch gerade Vater geworden. Das hebt den Wahnsinn auf die nächste Eskalationsstufe. Sehr zur Freude des Publikums.

Jochen Prang ist clever, intelligent und skrupellos. Sprich: Eine wilde Stand-up Comedy Show die man gesehen haben muss! Also hin da!

------

Jochen Prang ist seit Jahren fester Bestandteil der deutschen Stand-up Comedy Szene, tritt regelmäßig im Quatsch Comedy Club auf und ist aktuell in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tour.

-----

Nominiert für und teilweise ausgezeichnet:

Hamburger Comedy Pokal

Rostocker Koggenzieher

Constantin Comedypreis Trier

Comedy Cup Mannheim

NDR Comedy Contest

St, Ingberter Pfanne

 

Bitte beachten Sie:

Getränke dürfen mitgebracht werden - eine Gastronomie vor Ort ist nicht vorgesehen.

 

Bitte beachten Sie die Hygiene- und Abstandsregeln vor Ort! Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist mitzubringen.

 

Es wird keine Abendkasse geben. Tickets sind nur im Vorverkauf erhältlich.

 

Vorverkauf bei Reservix und allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen:

st-ingbert.reservix.de/events