inviSa@Home - länger in der eigenen Wohnung leben

Veranstaltungsort:Kirche der Jugend - eli.ja, Hellwigstraße 15, 66121 Saarbrücken
Beginn:22.01.2020
Ende:22.01.2020
Uhrzeit:16.00 - 17.30 Uhr

Selbstbestimmt, sicher und so lange wie möglich in der eigenen Wohnung und im vertrauten Wohnumfeld leben – wer möchte das nicht?

 

Das saarländische Wirtschaftsministerium und die saarländische Wohnungswirtschaft (Saarbrücker Siedlungsgesellschaft, WOGE Saar GmbH und GBS Saarlouis GmbH) haben dazu mit dem AAL Netzwerk Saar e.V. und der Better@Home Service GmbH das Projekt inviSa@Home gestartet.

inviSa@Home bietet durch die Nutzung moderner Technik und die Vernetzung mit regionalen Dienstleistern die notwendige Unterstützung für ein selbstbestimmtes und sicheres Leben zu Hause.

 

Gemeinsam mit dem Seniorenbeirat der Stadt Saarbrücken laden wir alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am 22.01.2020 um 16 Uhr zum Informationsnachmittag in die Kirche der Jugend - eli.ja in Saarbrücken, Hellwigstraße 15, ein (um Voranmeldung wird gebeten). Im Rahmen der Veranstaltung wird auch Oberbürgermeister Uwe Conradt als Redner erwartet.

 

Ansprechpartner:

Ingo Besserdich-Noß

AAL Netzwerk Saar e.V.

Tel.: 0681 5867 444 (Mo-Do, 9-14 Uhr)

Mail: besserdich-noss@aal-saar.de

 

 

 

Wenn Sie mehr über den AAL Netzwerk Saar e.V. und unsere Arbeit erfahren wollen, dann besuchen Sie gerne unsere Website - www.AAL-in.de - dort finden Sie auch Informationen zu unserer AAL-Musterwohnung.