Freude über Orchesterprobe

image-25313
Bild 1 von 1

Eschringen. Nach sieben quälend langen Monaten coronabedingter Zwangspause war es dem Musikverein Lyra Eschringen nun endlich wieder möglich, auf dem Parkplatz vor der Eschringer Sporthalle zu proben. 25 Musiker sowie Dirigent Jürgen Nisius musizierten – unter

Einhaltung der Covid-19-Auflagen – mit Freude und Engagement.

Vorerst ist das Proben nur außerhalb geschlossener Räume möglich. Dann muss auch noch das Wetter mitspielen. Solange die Umstände dies erlauben, wird die Probenarbeit fortgesetzt.

Der MV Lyra bemüht sich, eine „öffentliche Probe“ wie im vergangenen Jahr an Mariä Himmelfahrt im August möglich zu machen. red./tt / Foto: privat

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de