Zeugen gesucht

MERZIG Am 2. Juni gegen 9 Uhr kam es zum Diebstahl eines Geldbeutels in einem Merziger Einkaufsmarkt. Hierbei wurde die 57-jährige Geschädigte von einem unbekannten Mann angerempelt und stellte erst später das Fehlen ihres Geldbeutels fest.

Unmittelbar nach der Tat, wurden mit der ebenfalls entwendeten Bankkarte 1000 Euro an einem Geldautomaten abgehoben. Hierbei konnte der mutmaßliche Täter durch die Überwachungskamera erfasst und aufgezeichnet werden.

Bei Hinweisen zur Identität der Person, bitte Nachricht an die Polizeiinspektion Merzig, Tel. (06861) 704-0.

red./sb/Foto: Polizei

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de