Wustocker werden?

Wer mitmachen will, kann sich jetzt bewerben

WUSTWEILER Die Programmplanung für „Wustock 2018“ vom 15. bis 17. Juni ist angelaufen.

Traditionsgemäß ist der Samstagnachmittag speziell für Newcomer reserviert. Wer sich als Nachwuchskünstler auf einer professionell ausgestatteten Bühne präsentieren möchte, ist hier genau richtig.

Interessierte Bands und Musiker können ihre Bewerbung einfach mit einem kurzen Anschreiben (Infos zur Bandbesetzung, Stilrichtung...) und einem Demo (Proberaumqualität reicht aus) per E-Mail an andi@wustock.de senden.

Wichtiger Hinweis:

Wustock ist ein Benefiz-Festival, das heißt alle Mitwirkenden erhalten keine Gage, sondern unterstützen durch ihren Auftritt die gute Sache (z.B. Mukoviszidose, IBSA).

Weitere Infos zum Festival unter www.wustock.de.

red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de