Winzer und Weine

VdK- Gruppe aus Brotdorf reiste nach Neustadt

BROTDORF Neustadt an der Weinstraße war das Ziel des Jahresausfluges, zu dem der VdK-Ortsverband Brotdorf vor kurzem startete. Unterwegs machte die Gruppe eine Frühstückspause, bevor es weiter nach Neustadt an der Weinstraße ging.

Nach einer Stadtführung lockte die historische Altstadt mit liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern und verwinkelten Gassen zum Bummel ein. Seine neun Weindörfer sprühen vor Leben; dort trifft man Winzer und Weine, die zu den besten in Deutschland zählen.

Hoch oben, Neustadt überragend, thront über dem Wald und Rebenmeer die „Wiege der deutschen Demokratie“, das Hambacher Schloss.

Die Stadt ist eines der Zentren der deutschen Weinindustrie. Nach einem tollen Tag mit schönem Wetter ging es am Abend Richtung Heimat. Bei einem gemeinsamen Abendessen im Restaurant Schuwer bei Blieskastel ließ die Gruppe den Tag ausklingen.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de