Vortrag im Lesetreff

Über die „Heilkraft der Harmonie“ am 8. Januar

BREBACH Am Montag, 8. Januar, 9.30 Uhr, bietet der Kultur- und Lesetreff Brebach sein traditionelles Frühstück und einen Vortrag zur „Heilkraft der Harmonie“ an.

Der Kultur- und Lesetreff Brebach ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Landeshauptstadt Saarbrücken und der Diakonie Saar. Nach dem gemeinsamen Frühstück ab 10.30 Uhr beschreibt der Heilpraktiker für Psychotherapie und Hypnosetherapie Adalbert Hoffmann, wie sich die innere Harmonie auf psychische und körperliche Krankheiten auswirkt. Der Beitrag für das Frühstück und den Vortrag beträgt 3,50 Euro. Um Anmeldung wird bis Freitag, 5. Januar 2018, gebeten. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der VHS Halberg statt. Der Vortrag ist Teil der Veranstaltungsreihe „Stadtteil-Tournee“ in Brebach, Burbach, Dudweiler, Malstatt und St. Arnual.

Alle Termine sind im Internet veröffentlicht unter www.saarbruecken.de/stadtteil-tournee.

Informationen und Anmeldung: Kultur- und Lesetreff Brebach, Saarbrücker Straße 62, Tel. (0681) 872641, E-Mail: kulturtreff-brebach@quarternet.de. red./sh

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de