Versorgung im Alter

Wenn es zuhause nicht mehr geht

DILLINGEN Muss es wirklich gleich das Altenheim sein? Was kann man vorher noch tun? Wie ist das eigentlich das Leben im Altenheim? Was man alles beachten sollte: von den teilstationären Angeboten über die Auswahl des Heimes, über die Finanzierung und das Pflegestärkungsgesetz bis hin zu den eigenen Gestaltungsmöglichkeiten.

Alle diese Fragen werden der Referent Dipl.-Soz. Hartmut Sebastian, Einrichtungsleiter des Altenheims St. Franziskus Dillingen und ein Bewohner des Altenheims St. Franziskus Dillingen bei einer Veranstaltung der VHS Dillingen beantworten. Der Infotermin findet am Dienstag, 16. Januar von 18 bis 19.30 Uhr im Haupthaus der VHS Dillingen, De-Lenoncourt-Straße 5 statt. Die Gebühr beträgt 9 Euro. Infos und Anmeldung bei der VHS Dillingen unter Tel. (06831) 707009.red./mk

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de