Unabhängig im Alter

SAARBRÜCKEN Die Evangelische Familienbildungsstätte Saarbrücken der Diakonie Saar lädt am Mittwoch, 24. Januar 2018, von 18 bis 20 Uhr zu einem Vortrags- und Gesprächsabend zum Thema „Unabhängig im Alter – Lebensqualität erhalten“ ein. Referentin ist Birgit Altmeier, Leiterin der Suchtberatungsstelle des Caritasverbandes für Saarbrücken und Umgebeung e.V.

Viele Menschen nehmen im Alter zu viel Alkohol oder Medikamente zu sich. Als Folge treten körperliche und psychische Probleme auf. Der Vortrag informiert über Ursachen und Formen von Suchtproblemen bei älteren Menschen und klärt über Hilfemöglichkeiten auf. Die Teilnahme ist kostenlos.

Infos und Anmeldung bis 17. Januar: Evangelische Familienbildungsstätte Saarbrücken, Tel. (0681) 61348,

E-Mail an fambild-sb@dwsaar.de oder im Internet unter www.familienbildung-saar.de. red./sh

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de