Selbstverteidigung

Ju-Jutsu Verein St. Wendel lädt Frauen ein

ST. WENDEL Der Ju-Jutsu Verein St. Wendel bietet erneut einen Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen an. Die eigens dafür ausgebildeten Trainer werden den Teilnehmerinnen leicht zu erlernende Ju-Jutsu Techniken beibringen. Zum anderen werden sie sie darin schulen, Gefahrensituationen frühzeitig zu erkennen und nach Möglichkeit zu vermeiden und vor allem erst gar nicht als mögliches Opfer zu erscheinen.

Der Kurs beginnt am Mittwoch, 25. Januar, und findet jeweils von 19.30 Uhr bis 21 Uhr in St. Wendel in der Turnhalle der Nikolaus-Obertreis-Schule statt. Letzter Termin ist Mittwoch, 5. April. Die Faschingswoche ist frei. Die Kosten für die zehn Einheiten inklusive eines Theorieabends mit einem Mitarbeiter des LKA belaufen sich auf 50 Euro. Das Mindestalter liegt bei 14 Jahren. Besondere Kleidung ist nicht nötig.

Anmeldungen sind unter Tel. (0176)96328238 oder unter pleidinger@jjwnd.de möglich. Weitere Informationen gibt es auch unter www.jjwnd.de.red./ea

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de