Schule ab Klassenstufe 5

Infoabend an der Ganztagsschule Bellevue

SAARBRÜCKEN Die Ganztagsschule Saarbrücken Bellevue lädt alle interessierten Eltern der nächstjährigen Fünftklässler, die ihre Kinder gerne an der Schule in Alt-Saarbrücken anmelden oder die die Ganztagsschule Bellevue näher kennen lernen möchten, am Montag, den 29. Januar, um 19 Uhr in die Bibliothek der Schule zu einem Informationsabend ein.

Die Schulleitung stellt an dem Abend das pädagogische Konzept und die Besonderheiten der Schule vor. Die Gemeinschaftsschule Bellevue ist eine Gebundene Ganztagsschule, an der die Kinder montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 13.05 Uhr unterrichtet werden. Die neuen Schüler können zwischen Englisch und Französisch als erster Fremdsprache wählen. Die Schule bietet, besonders bedingt durch den Ganztagsunterricht, gute Fördermöglichkeiten für die einzelnen Schüler an, wie auch viele außerunterrichtliche Angebote. Eltern- und Schülervertretung werden an dem Informationsabend ebenso zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung stehen, wie ein Mitglied des DaZ-Bereiches sowie der Schulsozialarbeit, die gemeinsam mit der Schulleitung das Projekt „Schulstrukturhelfer“ vorstellen wird. Dieses stellt für Schüler und Lehrer ein verlässliches Unterstützungssystem im Schulalltag dar.

Ab dem nächsten Schuljahr werden die Schülerinnen und Schüler, die das Abitur anstreben, am neu eingerichteten Oberstufenzentrum in Saarbrücken unterrichtet, das unter der Leitung der Oberstufenleiterin der Gemeinschaftsschule Bellevue stehen wird. Auch hierüber wird an diesem Abend informiert.

Nähere Informationen unter www. gts-bellevue.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de