Schnittkurs beim Gartenbauverein Dudweiler

DUDWEILER Unter diesem Motto startet der Gartenbauverein Dudweiler in die neue Gartensaison.

Auch in diesem Jahr wird der Fachmann Axel Hagedorn am „Objekt Baum“ vorführen, wie die Gewächse geschnitten und zurecht gestutzt werden, dass sie nicht nur wohlgeformt sind, sondern uns im Herbst obendrein reichlich Obst bieten. Interessierte sind herzlich eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen. Termin ist Samstag, der 24. Februar. Treffpunkt ist in der Gärtnerei Birkenmeier um 10 Uhr im Alten Stadtweg/An der Saubürst.

Nach dem praktischen Teil treffen sich die Teilnehmer zur Nachbesprechung in den Gewächshäusern der Gärtnerei. Jeder Gast erhält eine Stärkung und Gelegenheit, seine Fragen an den Fachmann zu richten. Hildegard Haupenthal nimmt die Teilnahme telefonisch entgegen unter (0 68 97) 7 47 10. Gäste zahlen einen Beitrag von drei Euro. Der 1. Vorsitzende Klaus Franosch lädt alle Gartenfreunde ein, sich über die weiteren Aktivitäten unter der Homepage des Gartenbauvereins zu informieren. Infos unter www.gartenbauverein-dudweiler.de.

red./jb/Foto: Verein

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de