Sanierung und Neubau

Neue Toilettenanlagen im Dorfgemeinschaftshaus

OBERESCH Nachdem im vergangenen Jahr die Herrentoilette im Dorfgemeinschaftshaus in Oberesch renoviert wurde, ist nun auch die Damentoilette auf dem neusten Stand. Innerhalb von fünf Wochen konnten somit die Toilettenanlage im Dorfgemeinschaftshaus und die Herrentoilette im Feuerwehrgerätehaus in Oberesch neugestaltet werden. Bei einer Baubesichtigung bedankte sich der Beigeordnete Joshua Pawlak, stellvertretend bei Ortsvorsteher Michael Engel, beim stellv. Löschbezirksführer Thomas Hoen, bei Bauingenieur Michael Heckel sowie bei Nicole Jost und Alexandra Weingardt von der Bauabteilung der Gemeinde für die sehr schnelle und reibungslose Abwicklung der Baumaßnahmen.

Die Investitionssumme für beide Toilettenanlagen beläuft sich auf rund 20000 Euro.red./mk

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de