Rathaussturm

Saarlouiser Narren entmachten die Verwaltung

SAARLOUIS Die „Saarlouiser Faasendbozen“ starten am Fetten Donnerstag, 8. Februar, ihren Angriff auf das Saarlouiser Rathaus.

Angeführt vom Stadtprinzenpaar Prinzessin Heike I und Prinz Uwe III von der Karo Blau Gold Roden werden die Vertreter der städtischen Karnevalsgesellschaften das Rathaus „stürmen“ und versuchen, die Verwaltungsspitze zu entmachten.

Aber diese wird hierbei nicht tatenlos zusehen. Sie hat sich zur „Verteidigung“ tatkräftige Unterstützung angefordert.

Um 15.45 Uhr treffen sich alle Karnevalisten am Kleinen Markt und ziehen mit Musik zum Rathaus. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de