Radeldemo in Saarbrücken

SAARBRÜCKEN Am Samstag, 25. März organisiert das Radelkollektiv, eine Gruppe von Saarbrücker Eltern und Unterstützern, eine Demo die auf die besonderen Sicherheitsbedürfnisse von radelnden Kindern im Straßenverkehr aufmerksam macht. Ab 11.30 Uhr sammeln sich die Demonstrationsteilnehmer auf dem Landwehrplatz in Saarbrücken, um dann gemeinsam ab 12 Uhr auf dem Rad, Laufrad und Lastenfahrrad durch die Innenstadt zu fahren. Im Verlauf der Abschlusskundgebung auf dem Max-Ophüls-Platz in Saarbrücken werden betroffene Eltern und Kinder über ihre Eindrücke reden, wie sie den Saarbrücker Straßenverkehr als Radler wahrnehmen und wo sich dringend etwas verändern muss.

Wer die Demonstration unterstützen möchte, kann sich an radelkollektiv@web.de wenden.

Weitere Infos auch auf dieser Facebookseite: bit.ly/2jjnUFc. red./sh

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de