Papier in Bewegung

Seminar bei der Volkshochschule Eppelborn

EPPELBORN Die VHS Eppelborn veranstaltet am Samstag, 18. November um 16 bis 18.15 Uhr ein Seminar, bei dem Papier im Vordergrund steht. Dozentin ist Catrin Raber.

In diesem Seminar basteln die Teilnehmer Pop-up-Weihnachtskarten, sie verwandeln zweidimensionales Papier in dreidimensionale Kunstobjekte.

Sie entdecken eine neue kreative Ausdruckstechnik, in gemeinschaftlicher Einstimmung in die Vorweihnachtszeit. Sie erfahren wissenswertes über Papier, Verarbeitung. Mitzubringen sind ein farbiger Karton 250 g DIN A4, Zeichenpapier, Holzfarb- oder Filzstifte, Schere, Klebstift, Falzbein, Cutter, Geodreieck, Bleistift, Radiergummi, Karton als Unterlage.

Das Entgelt für den Kurs liegt bei 15 Euro. Der Kurs findet im Gebäude der VHS Eppelborn, (Nebengebäude der Gemeinschaftsschule, Gebäude links neben der Hellberghalle), Hellbergstraße statt. Anmeldungen bitte telefonisch unter (06881) 897416 oder per E-Mail vhs.eppelborn@gmx.de.red./eck

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2017
Alle Rechte vorbehalten.