Neuer Kurs Kaha bei der VHS

SAARBRÜCKEN Wer etwas für seine Gesundheit tun möchte, kann bei der VHS das neue Gesundheitsprogramm Kaha kennenlernen. Es ist inspiriert vom Tai Ji, Qi Gong, Kung Fu, Haka und dem klassischen Yoga, kombiniert mit Elementen aus der Rückenschule und der Sturzprophylaxe. Langsame und fließende Bewegungen führen zur inneren Ruhe. Kaha kann von jedem Teilnehmer und in jedem Alter durchgeführt werden.

Der einstündige Kurs beginnt am Donnerstag, 30. März, 18.30 Uhr, im Raum für gesunde Balance, Stengelstraße 10. Die Gebühr beträgt 29 Euro für sechs Termine. Trainingsleiterin ist Susanne Neu. Anmeldung im Kurs oder per E-Mail an Vera.Hewener@rvsbr.de, vhs Regionalverband Saarbrücken. Info unter Tel. (0681) 506-4320. red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de