Neuer Babymassagekurs

Start am 20. Februar – Anmeldung erforderlich

FRIEDRICHSTHAL Am 20. Februar beginnt ein neuer Babymassage-Kurs in Friedrichsthal. In der gemütlichen Atmosphäre einer kleinen Gruppe haben Mütter oder Väter die Möglichkeit, sich und ihren Kindern etwas Gutes zu tun. Massage hilft den Babys zu entspannen, kann Bauchweh lindern, ein gutes Körpergefühl vermitteln oder einfach nur als gemeinsame Erfahrung genossen werden. Diese intensive gemeinsame Zeit stärkt die Bindung zwischen Groß und Klein und es lassen sich auch wertvolle Kontakte zu anderen Eltern in einer ähnlichen Situation knüpfen.

Zudem gibt es kleine Spielanregungen, Raum für Fragen und auch ab und zu etwas Entspannung für die Eltern. Die Kursstunden finden in den hellen, freundlichen Räumen der Praxis Physio Vital in Friedrichstal statt. Der Preis für den sechswöchigen Kurs beträgt 60 Euro, neben den bekannten indischen Massagegriffen werden auch Elemente aus der schwedischen Babymassage erlernt. Die Kursleitung übernimmt die GfG- zertifizierte Familienbegleiterin Signe Rieckhof Dolci von NahEinander.

Nähere Informationen gibt es unter Kontakt@NahEinander.de oder telefonisch unter (0 68 97) 84 00 65. Eine Anmeldung ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl erforderlich. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de