Max Ophüls Festival

Filmreihe „Saarland Medien präsentiert“

SAARBRÜCKEN Auch im Jahr 2018 ist die Programmreihe „Saarland Medien präsentiert“ wieder qualitativ hochwertig aufgestellt. Mit dem Kurzfilmblock „Enttäuschte Helden“ sowie den beiden Dokumentarfilmblöcken „Europa – Einig Vaterland?“ und „Kulturidealisten“ wird den Festivalgängern beim Max Ophüls Preis (21. bis 28. Januar) die Möglichkeit geboten, sich vom Schaffen der saarländischen Filmszene zu überzeugen.

„Wir sind froh, dass die Beliebtheit der Programmreihe „Saarland Medien präsentiert“ von Jahr zu Jahr spürbar zunimmt und der saarländische Film damit einen festen Platz beim Filmfestival Max Ophüls Preis gewonnen hat. Die Reihe „Saarland Medien präsentiert“ hat viel zu bieten, sowohl auf der unterhaltsamen als auch auf der informativen Ebene“, stellt Saarland Medien Geschäftsführer Uwe Conradt heraus.

Im Kurzfilmblock laufen die Filme „Nina, Hagen und die Unwahrscheinlichkeit des Sterbens“ von Leonard Koch, „Chained“ von Raphael Gohlbadloo sowie „Katharsis“ von Alison Kuhn. In dem ersten Dokumentarfilmblock werden die Filme „Europakomplex - Timothy Garton Ash“ von Lukas Schmid und „Europas Neubeginn - Johannes Hoffmann und das Saarland“ von Boris Penth vorgeführt, während in dem zweiten Dokumentarfilmblock die Filme „Allzweck – Harlekin“ von Jan Luka Blaß und „Römerkastell – Saarbrücken ist nicht Berlin“ von Lydia Kaminski zu sehen sein werden.

Die Programmreihe läuft am Festivalmittwoch und am Festivalsamstag jeweils im Saarbrücker Cinestar. Karten sind an der Kinokasse oder an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Weiterhin laufen im Wettbewerb der mittellange Film „Endling - Der letzte seiner Art“ von Alexander Schaad und „La Ruche“ von Oona von Maydell. Das Coming-of-Age-Drama „Luft“ von Anatol Schuster wird in der MOP-Watchlist zu sehen sein. (siehe auch PM 13-2018 „Zwei Saarland Medien geförderte Filme im Max-Ophüls-Wettbewerb“). red./sh

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de