Mannschaftsmeister

Ford Judoka holen U10 Landestitel

SAARLOUIS Der jüngste Ford-Judo-Nachwuchs ist saarländischer Mannschaftsmeister in der Altersklasse U 10.

„Den Erfolg hat sich der Nachwuchs verdient. Sie haben im Vorfeld fleißig trainiert und sind als Team geschlossen aufgetreten“, resümierte Trainer Mathieu Zimmer.

Im Sportzentrum Homburg/Erbach stand es im ersten Kampf gegen den TUS St. Arnual nach Kämpfen 2:2. Die Unterbewertung von 20 zu 17 brachte aber den ersten Sieg.

Im zweiten Kampf traf man auf das Team Judo Kenshi Homburg II. Die Jungs gewannen mit 3:1 Siegen.

Auch gegen die Mannschaft Judo Kenshi Homburg/Erbach I ließen die Ford-Judoka nichts anbrennen und sicherten sich Mannschaftsgold mit 2:1 Siegen. red

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de