Leuchtende Kinderaugen

Grundschule Pflugscheid hat zum Adventsbasar eingeladen

PFLUGSCHEID Die Grundschule Pflugscheid hat zu einem Adventsbasar eingeladen. Viele Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde hatten den Weg in die Turnhalle gefunden und waren vom Angebot begeistert.

In den Wochen zuvor hatten die Kinder mit Unterstützung ihrer Lehrer und Eltern fleißig gebastelt. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen: Solitaire-Spiele aus Holz, Schutzengel, Ohrringe und Armbänder aus Schmuckperlen, Kuchen- und Milchreismischungen im Glas und vieles mehr sind entstanden. Schulleiterin Melanie Weber betonte in ihrer Eröffnungsansprache, dass die Kinder jedes Jahr tollere Sachen zustande bringen.

Gute Umsätze und viel Spaß

Nach dem traditionellen Weihnachtsliedersingen aller Grundschulkinder startete der der Verkauf. Um Essen und Trinken hatten sich die im Förderverein Freunde der Grundschule Pflugscheid engagierten Eltern gekümmert. und es gab reichlich davon: Kuchen, Muffins und Brezeln sowie Kaffee, Mineralwasser und Apfelschorle. Bis 12 Uhr konnten die Klassen und der Förderverein gute Umsätze erzielen und vor allem die Kinder hatten großen Spaß.

Im Rahmen des Basars konnte der 2. Vorsitzende des Fördervereins, Rick Weiss, den einzelnen Klassen die jährlichen Zuschüsse für die Klassenkassen überreichen. Die ersten und zweiten Klassen erhielten je 50 Euro, die dritten Klassen 80 Euro, während sich die vierten Klassen über je 110 Euro freuen durften. Mit einem abschließenden Weihnachtsliedersingen klang der Morgen aus. Insgesamt verging der Vormittag wie im Flug. Die Kinder, ihre Lehrer und der Förderverein freuen sich über die erzielten Erlöse, die den Grundschuldkindern der Pflugscheidschule zugute kommen. red./sh

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de