Künstler im Rathaus

In Schiffweiler werden Werke der Lebenshilfe gezeigt

NEUNKIRCHEN Die Lebenshilfe im Landkreis Neunkirchen stellt in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Schiffweiler auch in diesem Jahr ihre Angebote vor. „Wir als Gemeinde Schiffweiler freuen uns auch in diesem Jahr die Arbeit der Lebenshilfe unterstützen zu können. Wir unterstützen nicht nur finanziell, uns ist es ein besonderes Anliegen, die besondere Leistung der Lebenshilfe und vor allem der Künstler einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren“ so Bürgermeister Markus Fuchs.

Die Werke sind im Rathaus, Erdgeschoss, im Bereich der Bürgerbüros ausgestellt.

Die kunterbunten Werke der Künstler der verschiedenen Einrichtungen der Lebenshilfe Neunkirchen entstehen im Rahmen der Kunstpädagogik in der Rothenbergschule in Dirmingen und in der Eric Carle-Schule in Ottweiler-Mainzweiler sowie in den Malgruppen der Galerie.

Seit Anfang Oktober 2009 gibt es die Galerie Farbtupfer, ein Ladengeschäft direkt an der Hauptstraße von Spiesen. In der Galerie können Menschen mit Behinderungen ihre Kunstwerke einer breiten Öffentlichkeit vorstellen.

Die Bilder können während der Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt und auch erworben werden.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de